Elternzeitroadtrip No. 2: Sardinien und Korsika – Das Vorhaben

IMG_5793

Fast auf den Tag genau 2 Jahre, nachdem wir zu unserem ersten Elternzeitroadtrip aufgebrochen sind, ist es heute in einer Woche wieder soweit: Wir starten los zu unserem zweiten Elternzeitroadtrip, sprich, uns erwarten 2 Monate zu viert in unserem VW T5 California Beach, ein paar bekannte, aber primär neue Orte, viel Sonne, traumhafte Strände, Wanderungen in grandioser Umgebung und – am allerwichtigsten – einfach ganz viel Zeit, um als Familie noch enger zusammenzuwachsen.

Nachdem es uns beim ersten Mal an die portugiesische und spanische Atlantikküste gezogen hatte, steuern wir dieses Mal Sardinien und Korsika an. Aber nicht nur die Destination wird eine andere sein, auch die Art und Weise zu reisen wird sich von unserem ersten Elternzeitroadtrip unterscheiden. Damals waren wir 55 Tage unterwegs, haben fast 8.000 Kilometer zurückgelegt und an 28 verschiedenen Orten geschlafen. Das werden wir dieses Mal zwangsläufig etwas entschleunigen. Davon, inwiefern sich ein Elternzeitroadtrip mit 2 Kindern von einem Trip mit nur einem Kind unterscheidet, werden wir nach unserer Rückkehr mehr berichten.

Wir werden kein klassisches Online-Reisetagebuch über unsere besuchten Orte und Erlebnisse führen, vielmehr wird es täglich ein „Pic of the Day“ geben (sofern es die Internetverbindung zulässt) mit einer kurzen Story dazu.

Und ganz besonders freuen wir uns darüber, dass wir im Rahmen einer Kooperation auch auf bergwelten.com von unserem Trip berichten werden.

Stay tuned!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s